„Jägerhof“ in St. Gallen bekommt neuen Chef

27.07.2016 |  Von  |  Gastronomie, News  | 

Nachdem sich Vreni Giger beruflich nach Zürich orientiert hat, übernimmt Agron Lleshi ab August 2016 die alleinige Verantwortung für den „Jägerhof“ in St. Gallen. Unterstützt wird der 31-Jährige dabei von Co-Küchenchef Adrian Spiess. Auch unter der neuen Leitung wird der „Jägerhof“ weiterhin für herausragende Küche stehen und damit seine seit mittlerweile 12 Jahren bestehende Tradition fortsetzen. 17 Punkt vom Gastro-Führer Gault-Millau sprechen für sich.

Der neue Geschäftsführer und Küchenchef will mit „einfachen“ Zutaten vorzügliche Gerichte kreieren sowie die saisonale und regionale Frischmarktküche mit Überraschungen „aus der Ferne“ ergänzen. Dabei baut der 31-Jährige auch auf seinen neuen, innovationsfreudigen Co-Küchenchef Adrian Spiess, der unter anderem schon in den Restaurants Schiff in Kesswil und Greuterhof Islikon für lukullische Freuden sorgte. Die beiden Chefs de Cuisine wollen alles daran setzen, das hohe Niveau zu halten.

Weiterlesen

Top 10: die Nachwuchsstars der Schweizer Gastronomie

18.07.2016 |  Von  |  Gastronomie, Gourmetevents, News  | 

marmite hat auch in diesem Jahr wieder nach den aufgehenden Sternen am Schweizer Gastronomiehimmel gefahndet und war erfolgreich. Neben dem grössten Servicetalent wird der beste Jungkoch gesucht.

In der Kategorie Küche steht die Top 10 der marmite youngster selection 2017 nun fest. Diese zehn Kochtalente haben es mit ihren Rezepten zum Thema „Regio San Gottardo – Die Neue Schweizer Küche zwischen Ursprung und Fortschritt“ ins Finale geschafft:

Weiterlesen