SV Schweiz betreibt künftig im Tissot Velodrome das Restaurant und mehr

01.03.2018 |  Von  |  Gastronomie, Hotellerie, News  | 
SV Schweiz betreibt künftig im Tissot Velodrome das Restaurant und mehr
Jetzt bewerten!

Ab April 2018 wird SV Schweiz im Tissot Velodrome in Grenchen das Restaurant, das Hotel sowie das Hallencatering betreiben. SV Schweiz führt bereits die Gastronomie und das Catering im Stade de Suisse in Bern.

Und nach dem Tissot Velodrome blickt SV Schweiz bereits auf ein drittes Stadion: Das Unternehmen möchte das Catering in der neuen ZSC Lions Arena in Zürich übernehmen, die 2022 in Betrieb geht.

Weiterlesen

Warnung vor unerlaubtem Farbstoff Sudanrot IV in Palmöl

28.02.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Warnung vor unerlaubtem Farbstoff Sudanrot IV in Palmöl
3 (60%)
2 Bewertung(en)

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV warnt vor Palmöl, in welchem der unerlaubte Farbstoff Sudanrot IV nachgewiesen wurde. Eine Gesundheitsgefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen empfiehlt, dieses Palmöl nicht zu konsumieren.

Das Amt für Konsumentenschutz und Veterinärwesen Waadt informierte das BLV über das Vorhandensein eines unerlaubten Farbstoffes (Sudanrot IV) in Palmöl der Marke „Zomi“ und „Polifuds“.

Weiterlesen

Stadt Zürich: Weniger Betriebe verkauften Alkohol und Tabak an Jugendliche

Stadt Zürich: Weniger Betriebe verkauften Alkohol und Tabak an Jugendliche
Jetzt bewerten!

Nach einem Anstieg im Jahr 2016 verkauften bei den durchgeführten Testkäufen im letzten Jahr erfreulicherweise weniger Betriebe unerlaubt alkoholische Getränke oder Tabakwaren an Jugendliche.

Die in den letzten Jahren bewährte Zusammenarbeit bei den Alkohol- und Tabaktestkäufen zwischen dem Blauen Kreuz, der Suchtpräventionsstelle der Stadt Zürich und der Wirtschaftspolizei der Stadt Zürich wurde auch im vergangenen Jahr weitergeführt.

Weiterlesen

Warnung vor Milchbestandteilen in COYO Dairy Free Joghurtersatzprodukt

23.02.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Warnung vor Milchbestandteilen in COYO Dairy Free Joghurtersatzprodukt
Jetzt bewerten!

Im Joghurtersatzprodukt COYO Dairy Free Coconut Yoghurt sind Spuren von Milchbestandteilen enthalten. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen empfiehlt Personen, die allergisch auf Milch reagieren, das Produkt nicht zu konsumieren. Das Produkt wurde umgehend vom Markt genommen.

Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) wurde via Europäischem Schnellwarnsystem RASFF informiert, dass in einem Joghurtersatzprodukt der Marke COYO Spuren von Milchbestandteilen enthalten sind. Der Schweizer Importeur Veeconomy AG hat umgehend die Rücknahme der betroffenen Produkte veranlasst und einen Rückruf eingeleitet.

Weiterlesen

Rivella baut mit neuer Marke neuen strategischen Geschäftsbereich auf

23.02.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Rivella baut mit neuer Marke neuen strategischen Geschäftsbereich auf
Jetzt bewerten!

Rivella lanciert im März ein neues Getränk. Es ist unabhängig von den drei Marken Rivella, Michel und Passaia – ein Novum in der Firmengeschichte. Hintergrund ist eine strategische Neuausrichtung und die Schaffung eines neuen Geschäftsbereichs.

Das Unternehmen bestätigt entsprechenden Recherchen der „Handelszeitung“. „Rivella ist am Aufbau eines strategischen Geschäftsbereiches“, sagt eine Sprecherin des Familienbetriebs aus Rothrist. Ziel sei es, „neue Getränkekonzepte ausserhalb des bestehenden Marken- und Kundenspektrums für den Schweizer Markt zu entwickeln“.

Weiterlesen

Zofingen AG: Verkaufsverbot von Tabakwaren & Alkohol getestet

19.02.2018 |  Von  |  Gastronomie, News, Weine & Spirituosen  | 
Zofingen AG: Verkaufsverbot von Tabakwaren & Alkohol getestet
Jetzt bewerten!

Die Regionalpolizei Zofingen führt in Zusammenarbeit mit dem Blauen Kreuz Aargau/Luzern in den kommenden Wochen Testkäufe in Zofingen durch. Dabei soll die Einhaltung des Verkaufsverbots von Tabakwaren und Alkohol an unter 16-jährige Jugendliche geprüft werden.

Die Stadt Zofingen unterstützt das vierjährige Tabakpräventionsprogramm 2016-2019 des Kantons Aargau. Deshalb hat sie 2016 einer Bestandesaufnahme bezüglich Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendschutz durch Tabak-Testkäufe zugestimmt.

Weiterlesen

Die Saarbrücker Brasserie CHEZ VICTOR’S hat einen neuen Küchenchef

15.02.2018 |  Von  |  Gastronomie, Hotellerie, News  | 
Die Saarbrücker Brasserie CHEZ VICTOR’S hat einen neuen Küchenchef
Jetzt bewerten!

Dominique Gérard Stenger ist neuer Küchenchef der Brasserie CHEZ VICTOR’S am Deutsch-Französischen Garten. Seit Anfang 2018 zeichnet der passionierte Koch verantwortlich für das kulinarische Konzept des Hauses.

„Durch seine langjährige Erfahrung in französischen und deutschen Restaurants passt er perfekt zur Philosophie des CHEZ VICTOR’S, die beide Küchen miteinander verbindet“, so der gastronomische Leiter Raphaël Markiewicz.

Weiterlesen

Produktentwicklung für Weltmarke Develey durch MCI Lebensmitteltechnologie

07.02.2018 |  Von  |  Essen & Trinken, News  | 
Produktentwicklung für Weltmarke Develey durch MCI Lebensmitteltechnologie
Jetzt bewerten!

Mit einem Gespräch über gutes Essen und die richtige Würze fing es an, als MCI-Studiengangsleiterin Katrin Bach zum ersten Mal mit Bernhard Burger, dem Leiter der Produktentwicklung bei Develey, zusammentraf.

Die Diskussion, die sich entspann, war umfassend und führte rasch zur Frage, was ein „gutes“ Gewürz ausmacht: Wenn es gut schmeckt, sich unkompliziert verwenden lässt, der Handel es zu einem guten Preis verkaufen kann, oder die Industrie durch Know-how und Effizienz Wettbewerbsvorteile erzielt? Sowohl die Produktions- als auch die Konsumseite sind in die Betrachtung miteinzubeziehen, ebenso wie die gesamte Wertschöpfungskette und ihre Umweltauswirkungen.

Weiterlesen

Waldgasthof Buchenhain: Hotelier Stefan Kastner im Interview über fabelhafte Weine

Waldgasthof Buchenhain: Hotelier Stefan Kastner im Interview über fabelhafte Weine
Jetzt bewerten!

Südlich von München verbergen sich hinter den Toren des Waldgasthofs Buchenhain wahre Schätze. Stefan Kastner und Rina den Drijver, die Besitzer des Hauses, verfügen nicht nur über ein traditionsreiches Hotel mit „Ausgezeichneter Bayerischer Küche“, sondern auch über einen exzellent sortierten Weinkeller.

Dieser bietet eine grosse Auswahl an Rot- und Weissweinen von verschiedensten Weingütern aus dem europäischen Raum. Besondere Tropfen kann man auch im Internet ersteigern. Höchstes Gebot wurde mit einer Flasche Romanée-Conti 1967 für 3.500 Euro erzielt.

Weiterlesen