Nestlé: Mehr Umsatz – weniger Gewinn im 1. Halbjahr

20.08.2016 |  Von  |  News, Produkte  | 
Nestlé: Mehr Umsatz – weniger Gewinn im 1. Halbjahr
Jetzt bewerten!

In ersten Halbjahr hat Nestlé – der weltgrösste Nahrungsmittelkonzern mit Sitz in der Schweiz – ein organisches Wachstum von 3.5 Prozent erzielt. Damit verbunden war ein Nettogewinn von 4.1 Mrd. Franken, der um 0.4 Mrd. geringer ausfiel als im Vorjahr.

Das Unternehmen begründet den Gewinnrückgang mit einmaligen Steuereffekten. Der Gesamtumsatz betrug 43.2 Milliarden Franken. Wechselkurse wirkten sich mit 2 Prozent negativ auf den Umsatz aus.

Weiterlesen

Luxushotel blamiert sich mit sexistischer Stellenanzeige

20.08.2016 |  Von  |  News  | 
Luxushotel blamiert sich mit sexistischer Stellenanzeige
Jetzt bewerten!

Hätten die Verantwortlichen des Luxushotels Swanky Whatley Manor aus Grossbritannien die Reaktionen auf ihre Jobanzeige geahnt, hätten sie sich den Text sicher nochmals durch den Kopf gehen lassen. Zu spät …

Nach Angaben der „Bristol Post“ heisst es in der Anzeige, die Portiersstelle sei einfach nichts für Frauen. Offenbar sind auch Fünf-Sterne Häuser der obersten Preisklasse mit Michelin-Stern nicht vor sexistischen Klischees gefeit.

Weiterlesen

Bell: Cher-Mignon als weiterer Zukauf

19.08.2016 |  Von  |  News  | 
Bell: Cher-Mignon als weiterer Zukauf
Jetzt bewerten!

Der Fleisch- und Fertiggerichte-Konzern Bell ist weiter auf Expansionskurs. Jetzt wird der Walliser Charcuteriespezialisten Cher-Mignon übernommen. Damit wird die Strategie der Zukäufe fortgesetzt.

Bereits im ersten Halbjahr hatte Bell ein starkes Wachstum durch Übernahmen erzielt. Bell hatte unter anderem die Zürcher Eisberg-Gruppe und den österreichischen Geflügelspezialisten Huber gekauft. Auch der Fertiggericht-Produzent Hilcona gehört inzwischen zu Bell.

Weiterlesen

Den Geschmack wiederentdecken (Video)

19.08.2016 |  Von  |  News  | 
Den Geschmack wiederentdecken (Video)
Jetzt bewerten!

Bei dem nächsten marmite food lab-Symposium am Montag, 29. August 2016 wird es um die Wiederentdeckung des Geschmacks gehen.

Was bedeutet Geschmack und wie entwickelt er sich? Wie sieht eine radikale Geschmacksküche aus? Wie und wann nehmen wir Geschmack wahr? Was bedeutet Geschmack in Bezug auf die Qualität eines Produktes? Wie viel vom ursprünglichen Geschmack kann man als Koch auf den Teller retten? Wie beeinflusst die Artenvielfalt in der Landwirtschaft unseren Geschmack? Und wie die Lebensmittelindustrie?

Weiterlesen

Für olympische Winterspiele 2026 in Zürich und Graubünden

18.08.2016 |  Von  |  News  | 
Für olympische Winterspiele 2026 in Zürich und Graubünden
Jetzt bewerten!

Noch ist die Olympiade in Rio nicht beendet, da macht sich hierzulande schon mancher Gedanken über die Schweiz als möglichen künftigen Austragungsort. Im Fokus dabei: die olympischen Winterspiele 2026.

Die im Forum Zürich vertretenen Wirtschaftsorganisationen haben sich für eine entsprechende gemeinsame Kandidatur von Graubünden und Zürich ausgesprochen. Die Stadt Zürich könnte dabei von der weltweiten Präsenz profitieren und sich auch als attraktiver Standort präsentieren, so die Begründung.

Weiterlesen

Das sind die Top Seminarhotels und Tagungszentren 2016

18.08.2016 |  Von  |  News  | 
Das sind die Top Seminarhotels und Tagungszentren 2016
Jetzt bewerten!

Jedes Jahr werden im Rahmen der Focuswahl des HR-Fachmagazins SPEKTRAmedia die besten Seminarhotels in der Schweiz gewählt. Die Wahl hat Tradition, denn sie findet bereits seit zwanzig Jahren statt. Trainer, Ausbilder, Seminarorganisatoren und HR-Verantwortliche geben dabei ihre Stimme für das Top Seminarhotel und das beste Tagungszentrum ab. Sie müssen es wissen, denn die Auswahl geeigneter Locations gehört zu ihrem täglichen Geschäft.

Die Entscheidungsträger beurteilen bei ihrer Wahl qualitativ hochstehende Dienstleistungen, Ambiente sowie die zeitgemässe Infrastruktur. Bei der diesjährigen Focuswahl punkteten das Seminarhotel Sempachersee Swiss in der Kategorie Business und Sonne Seehotel in Eich in der Kategorie Komfort. Bei den Tageszentren liegt das „Mattli Antoniushaus“ an der Spitze.

Weiterlesen

Basel: Restaurant zur Safran Zunft wiedereröffnet

17.08.2016 |  Von  |  Gastronomie, News  | 
Basel: Restaurant zur Safran Zunft wiedereröffnet
Jetzt bewerten!

Unter neuer Leitung und in renoviertem Look präsentiert sich das vor wenigen Tagen wiedereröffnete Restaurant zur Safran Zunft in Basel. Gäste müssen sich aber nicht auf einen kompletten Umbruch gefasst machen, es geht dem neuen Pächter Alexandre Kaden mehr um eine Auffrischung unter Erhalt von Bewährtem.

Zur Innen-Renovierung erklärt Kaden: „Unser Ziel war es, die ursprünglichen Materialien und Strukturen wieder zum Vorschein zu bringen, die mit den Jahren etwas verdrängt worden waren. Man könnte es eine Renovation ,zurück zu den Wurzeln‘ nennen.“ So wurde beispielsweise der originale Holzboden des Restaurants unter dem Teppich hervorgeholt. „Wir wollten das Restaurant einladend, frisch und zugänglich gestalten. Hier sollen sich alle wohlfühlen, ob jung oder alt, von hier oder anderswo.“

Weiterlesen

Gold-Diplom für den MAGISTRAL Pinot Noir Barrique

17.08.2016 |  Von  |  News, Weine & Spirituosen  | 
Gold-Diplom für den MAGISTRAL Pinot Noir Barrique
Jetzt bewerten!

Der MAGISTRAL Pinot Noir Barrique aus der Weinkellerei Rahm hat bei seiner Prämierung im Februar am 18. internationalen Weinpreis Mundus Vini eine Goldmedaille erhalten. Wie auch schon der Jahrgang 2012.

Diese hohe Auszeichnung wird nun von den Experten der 23. internationalen Weinprämierung Expovina mit einem Gold-Diplom bestätigt.

Weiterlesen

hotelleriesuisse lehnt „Grüne Wirtschaft“ und „AHVplus-Initiative“ ab

16.08.2016 |  Von  |  News  | 
hotelleriesuisse lehnt „Grüne Wirtschaft“ und „AHVplus-Initiative“ ab
Jetzt bewerten!

Für die Volksabstimmung am 25. September 2016 empfiehlt hotelleriesuisse ein Nein zur Volksinitiative „Grüne Wirtschaft. Ebenso spricht sich der Hotelverband gegen die „AHVplus-Initiative“ aus.

Die „Grüne Wirtschaft“ geht nach Angaben von hotelleriesuisse eindeutig zu weit und die Wettbewerbsfähigkeit der Schweiz würde sich durch einschneidende Massnahmen massiv verschlechtern. Die „AHVplus-Initiative“ ist nach Meinung des Hotelverbands ein teurer Leistungsausbau mit der Giesskanne und löst die strukturellen Finanzierungsprobleme nicht.

Weiterlesen

Die Vielfalt der Kaffeespezialitäten

16.08.2016 |  Von  |  News  | 
Die Vielfalt der Kaffeespezialitäten
Jetzt bewerten!

Kaffee zählt über Landesgrenzen hinweg zu den beliebtesten Getränken. Die Vielfalt an Kaffeespezialitäten ist enorm und kann schon mal zur Qual der Wahl werden. Zum Beispiel, wenn man entspannt im Café sitzt und leicht überfordert versucht, in der umfangreichen Getränkekarte die beste Kaffeevariante für den individuellen Genuss zu finden.

Worin bestehen eigentlich genau die Unterschiede zwischen Milchkaffee, Cappuccino & Co.? In diesem Artikel erfahren Sie es.

Weiterlesen