Author Archive

Tipps und Tricks – Wie der Gast beim Trinkgeld spendabler wird

13.01.2020 |  Von  |  Gastronomie, Hotellerie  | 
feature post image for Tipps und Tricks - Wie der Gast beim Trinkgeld spendabler wird
Jetzt bewerten!

Wer Kellner oder Kellnerin gelernt hat, der kennt den Unterschied zwischen einer Dessertgabel und der Fleischgabel, weiss wie ein Wein dekantiert wird und schenkt von der richtigen Seite dem Gast nach. Irgendwann kommt in der Berufsschule im Blockunterricht am Rande auch einmal das Thema Trinkgeld auf.

Für die meisten Servicekräfte bleibt der „Tip“ ein Berufsleben lang ein kleines Zubrot, kaum mehr als 5% vom Umsatz. Es geht auch anders, wenn ein paar Spielregeln befolgt werden.

Weiterlesen

Outdoor Cooking – Das besondere Kochen im Freien

13.01.2020 |  Von  |  Allgemein, Essen & Trinken  | 
feature post image for Outdoor Cooking - Das besondere Kochen im Freien
Jetzt bewerten!

Leckeres Essen im Freien ist eines der besten Dinge beim Wandern und Campen. Nach einem langen Tag in der Natur schmecken die Mahlzeiten einfach viel besser. Für die meisten Menschen ist die Zubereitung von Speisen im Freien jedoch recht kompliziert. Dies sollte nicht der Fall sein. Mit ein wenig Know-how und vielleicht neuen Geräten sollten Sie in der Lage sein, die meisten Kochtechniken, die Sie zuhause anwenden, in die Natur zu übertragen.

Ist es im Sommer in der Küche zu heiss, ist es oft eine gute Idee, die Zubereitung der Mahlzeiten in den Garten oder auf die Terrasse zu verlegen. Meistens ist gegrilltes Essen und Salate an der Tagesordnung, die sich in einer Outdoor-Küche problemlos zubereiten lassen. Eine Aussenküche ist nicht nur ein Ort der Kommunikation, damit können Sie sogar Energie sparen.

Weiterlesen

Vegan von Kindesbeinen an – Gesund oder gefährlich?

12.12.2019 |  Von  |  Ernährung, Essen & Trinken  | 
feature post image for Vegan von Kindesbeinen an - Gesund oder gefährlich?
Jetzt bewerten!

Ob manche Menschen sich selbst und ihre Kinder vegan ernähren, hat häufig einen ethischen, seltener einen medizinischen Hintergrund. Auf tierische Produkte zu verzichten, erhält einen immer wichtigeren Stellenwert in der heutigen Gesellschaft. Die Ernährung ist insgesamt bewusster geworden, sie soll zu mehr Vitalität, besserer Gesundheit und, vor allem, zu einem reinen Gewissen führen. Doch ist dieser Ernährungsansatz auch für Kinder geeignet? Welche Risiken können entstehen, wenn bereits ab Beikostalter nur Gemüse und Getreide auf dem Teller landen?

Vegane Eltern oder jene Menschen, die eine Kinderwunsch haben, sehen sich hier mit vielen gegensätzlichen Aussagen konfrontiert. Von „absolut schädlich“ bis „gesund auch für Kinder“ reicht hier die Spannweite. Viele Aussagen davon sind aber leider nicht von Wissenschaftlern oder Menschen mit fundiertem Wissen getroffen, sondern von überzeugten Veganern, die keine andere Ernährungs- und Lebensweise zulassen möchten. Was ist denn jetzt richtig? Vegane Kinderernährung: Ja oder Nein?

Weiterlesen

Was man über glutenfreie Ernährung wissen sollte

10.11.2019 |  Von  |  Ernährung, Essen & Trinken  | 
Jetzt bewerten!

Glutenfreie Ernährung ist ein Thema, mit dem sich jeder Gastronom, der etwas auf sich hält, auseinandersetzen muss. Zöliakie ist nicht selten und als betroffener Restaurantbesucher erwartet man ausreichend glutenfreie Alternativen. Das Problem dabei sind bestimmte Proteine (Eiweiße), die in Roggen, Weizen, Hafer, Gerste und verwandten Getreidesorten wie Dinkel, Kamut, Grünkern, Emmer, Einkorn und anderen Weizenartigen vorkommen. Man unterscheidet dabei Gluteline, die als Reserveprotein fungieren, reich an Aminosäuren sind und für Festigkeit in den Backwaren sorgen und Prolamine, welche für die Bindefunktion verantwortlich sind und nur wenige Aminosäuren enthalten.

Gliadin ist eines dieser Eiweiße und ist in Weizenmehl enthalten. Es erfüllt bei der Verarbeitung eine Funktion als Klebereiweiß, weshalb bei Glutenfreien Produkten auf Alternativen wie Chiasamen, Dicksäfte, Xanthan, Agar-Agar, Johannisbrotkernmehl, gemahlene Flohsamenkörner, Stärkemehl, Leinsamen, Guarkernmehl oder Pektin zurückgegriffen werden muss. Diese sorgen für eine gute Bindung des Teiges, der nach dem Backen ohne Klebereiweiss sonst nur bröselig und trocken wäre.

Weiterlesen

Sushi selber machen – DIY-Anleitung für Anfänger

02.08.2019 |  Von  |  Essen & Trinken, Rezepte, Spezialitäten  | 
Jetzt bewerten!

Maki, Nori, Nigiri & Co. So fremd sich diese Wörter auch anhören mögen, heutzutage weiss fast jeder, was sie bedeuten: es handelt sich um Sushi, ein traditionelles Nationalgericht aus Japan. Die Zubereitung der beliebten Reisrollen gilt seit jeher als eine hohe Kunst in der asiatischen Küche: es braucht jahrelange Ausbildung und Perfektion, bis ein Sushikoch den Titel eines Meisters erlangt – somit ist jedes servierte Stück ein Geschmackserlebnis.

Das Tolle an selbstgemachtem Sushi: die Füllung kann nach Belieben ausgewählt werden! Die landestypischen Zutaten sind roher Fisch, insbesondere Lachs und Thunfisch oder vegetarische Varianten mit Gemüse oder Tofu. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie zuhause dank richtiger Vorbereitung selbst kleine Kunstwerke zaubern können.

Weiterlesen

Gesunde Beeren – ein kleines 1×1 aus heimischen und exotischen Gärten

01.05.2019 |  Von  |  Ernährung  | 
Jetzt bewerten!

Beeren gehören zu den gesündesten Lebensmitteln überhaupt. Sie haben einen hohen Anteil an Polyphenolen, die helfen, Zellschäden zu vermeiden. Gesunde Beeren sind meist reich an Ballaststoffen, Vitamin C, Antioxidantien und Polyphenolen. Dadurch unterstützen sie die Abwehr chronischer Erkrankungen, senken Blutdruck und Cholesterin und reduzieren oxidativen Stress.

Sie können auch dazu beitragen, das Risiko von Typ-2-Diabetes zu mindern, da sie eine gute Alternative zu zuckerhaltigen Snacks sind. Gesunde Beeren sollten Bestandteil jeder Ernährung sein. Es gibt die kleinen Fitmacher in so vielen verschiedenen Sorten, dass sie einen abwechslungsreichen Speiseplan unterstützen.
Weiterlesen

Tipps, Tricks und Trends „Catering 2019“

01.05.2019 |  Von  |  Essen & Trinken, Gastronomie  | 
Jetzt bewerten!

Fingerfood ist immer eine gute Idee. Catering heute, spricht für farbenfrohe Kreationen und Vielfalt am Buffet. Schinkenröllchen und der Klassiker „Käse mit aufgespießter Traube“ ist noch amüsant in einer Doku über die 70er Jahre. Ansonsten hat Langeweile beim Catering 2019 nichts verloren. Kochen ist ein ungebrochener Trend und mittlerweile eine kreative Kunst für jedermann.

Mit einfachen Tricks gelingt jedes Buffet und wird zum Aha-Erlebnis bei den Gästen. Eine Prise Entdeckerfreude, zwei Gramm Rezeptrecherche, der Markt um die Ecke und das Schlemmerregal im Supermarkt so wird der perfekte Cocktail für die Gäste gemixt.
Weiterlesen

Abnehmen mit Spass – Ideen & Tipps

27.03.2019 |  Von  |  Ernährung, Essen & Trinken  | 
Jetzt bewerten!

Wer abnehmen möchte, kann dabei zu vielen verschiedenen Techniken greifen, um das eine oder andere Kilo purzeln zu lassen. Dabei ist jedoch nicht jeder gleich. Während sich eine Person mit spannenden Rezepten zur Idealfigur kocht und gemeinsam mit Freunden Abnehmparties feiert, hat jemand anderer viel Spass dabei ein paar Kilos beim neuen Salsakurs zu verlieren.

Abnehmtechniken gibt es viele verschiedene. Nachstehend finden Sie einige Vorschläge, wie auch Sie mit viel Spass und ohne grosse Anstrengung Ihr Idealgewicht erreichen.
Weiterlesen